RC – „Aktiv & Cappuccino“ Kreuzfahrt durch die Kvarner Bucht & Nord-Dalmatien

Unsere 'Aktiv & Cappuccino' Kreuzfahrten mit ihrem bunten Mix aus Sonnen, Schwimmen, kurzen Radtouren, Stadtführungen, Spaziergängen und leichten Wanderungen haben sich innerhalb kurzer Zeit zum Hit unseres Programmes entwickelt. Eines der Highlights ist sicher die Kajak-Safari mit Picknick unter Wasserfällen. Das ständig von einem Reiseleiter begleitete und geführte Programm richtet sich an all diejenigen, die ihre Kreuzfahrt nicht nur auf dem Sonnendeck und im glasklaren Wasser der Adria verbringen, aber trotzdem keine täglichen Fahrradtouren von 40 oder 50 km oder mehrstündige Wanderungen unternehmen möchten. Und selbstverständlich bleibt genügend Zeit zum Verweilen oder um gemütlich einen Cappuccino zu trinken. Unsere 'Aktiv & Cappuccino' Kreuzfahrt ist auch ideal für Familien mit Kindern, denn es können auch Kinder-Fahrräder gebucht werden. Gemäß dem Motto 'alles kann – nichts muss' entscheiden Sie selbst, an welchen Aktivitäten Sie teilnehmen möchten, oder ob Sie auch mal einen oder mehrere Tage nur an Bord verbringen.

Ort: Hafen Rijeka
Bilder
Region
Ortsbeschreibung
Info-Box
Route
Tourverlauf
Hinweise
Leistungen
Jachten
Preise
Verfügbarkeiten und Anfrage

Das Verwaltungsgebiet "Primorsko Goranska", bekannter als die Kvarner Region ist eines der Gebiete mit der ältesten touristischen Tradition in Kroatien. Die Anfänge sind bis in die Mitte des XIX. Jahrhunderts zurückzuführen, als dieses Gebiet ein beliebter Winterferienort der Österreich - Ungarischen Aristokratie war. Heutzutage sind sowohl die Kvarner Inseln Krk, Cres, Rab und Losinj als auch die Küstenorte, besonders Opatija und Lovran, mit ihren zahlreichen Hotels, Ferien- und Appartementanlagen zu beliebten Ferienorten geworden. Diese Region besteht aus drei verschiedenen, aber gleichermaßen attraktiven Einheiten. Als erste zu erwähnen ist das "Primorje", das sich von der "Liburnijskla Rivijera" unterhalb des "Ucka" Gebirges entlang der Küste bis Senj erstreckt. Weiterhin die Inseln der Kvarner Region bestehend aus vier der größten Adria-Inseln - Krk, Cres, Losinj und Rab. Als drittes Gebiet, der "Gorski Kotar" oder auch "Kroatische Schweiz" genannt. Das Zentrum der Region ist der einstige Haupthafen der Österreichischen Monarchie – Rijeka. Heute ist Rijeka das wirtschaftliche und administrative Zentrum der Region und ist reich an Architektonischem Erbe aus vergangenen Zeiten. Mit seinem lebhaften Stadtzentrum mit vielen Cafés und verschiedenen Einkaufszentren. Sind Sie einmal in der Kvarner Region sollten Sie es nicht versäumen diese Stadt zu besuchen.

Geographische Lage
Die Kvarner Region liegt im westlichen Teil der Republik Kroatien zwischen der Halbinsel Istrien im Norden und dem Velebit-Gebirge im Süden.
Fläche: 3.582 km²
Bevölkerungszahl: 323.130

Klima
Mildes mediterranes Klima an der Küste, kontinentales und Gebirgsklima im Landesinneren.

Meer
Die niedrigste Meerestemperatur ist im März und liegt zwischen 9,3°C und 11,1°C. Am wärmsten ist das Meer im August mit einer Temperatur zwischen 23,3°C und 26°C. Der Salzgehalt des Meeres beträgt 36 – 38 Promille.

Vegetation
Die Region zählt mit einer Pflanzenwelt von über 2700 Sorten zu den vegetationsreichsten Gebieten Kroatiens. Von etwa 4300 Pflanzenarten, die in Kroatien bekannt sind, sind etwa 70% in der Region Kvarner zu finden. Die Insel Krk hat die vielfältigste Pflanzenwelt mit etwa 1500 Arten. Bezogen auf die Fläche hat die Insel Unije die vielfältigste Pflanzenwelt. Dort wachsen sogar 629 Pflanzenarten auf nur 16 km². Die Kvarner Region ist ein Gebiet mit besonderer biologischer Vielfalt. Auf einer kleinen Fläche findet man verschiedene Pflanzen- und Tierarten sowie Lebensräume, die typisch für Mitteleuropa, die Alpenregion, den dinarischen Karst und den westlichen und den östlichen Mittelmeerraum sind.

Verwaltungszentrum und Wirtschaftszentrum: Rijeka (143.800 Einwohner)
Sprache: Offizielle Sprache ist kroatisch.
Entfernung von einigen europäischen Städten:

Ljubljana - 127 km
Venedig  - 200 km
Wien - 490 km
München - 519 km
Budapest - 528 km
Bratislava - 555 km
Prag - 736 km
Amsterdam - 1320 km


Top 10
OPATIJA - Geburtsort des kroatischen Tourismus mit KuK-Charme
NEHAJ - gut erhaltene Festung, 60 Meter oberhalb der Stadt Senj
NP RISNJAK - unberührte Natur in der Gebirgsregion Gorski Kotar
RIJEKA - Festung Trsat, kroatischer Pilgerort der heiligen Mutter Maria
CRES - venezianisch geprägte Altstadt
LUBENICE - uraltes Städchen hoch über dem Meer mit herrlicher Aussicht
LOSINJ - naturbelassene Insel mit ausgestreckten Pinienwäldern
VRBNIK (Insel Krk) - Weinliebhaber finden hier den hervorragenden Weißwein ZLAHTINA
RAB - Altstadt mit vier Glockentürmen
LOPAR - ausgedehnter Sandstrand

Für Naturliebhaber
Gorski Kotar - rauschende Wälder und glasklare Flüsse
Im Hinterland der Riviera von Kvarner erwartet Sie die Welt der breiten Weiden und der Ebenen. Eine zerklüftete Landschaft mit steilen Gebirgen, leichten Berghängen und wilden Schluchten. Gorski kotar, diese grüne Schönheit, ist der ideale Ort für alle Naturfreunde und alle, die Entspannung und Erholung suchen. Hier können Sie das Rauschen der Bergbäche, das Tosen der Wasserfälle beobachten und die berauschenden Düfte seltener Pflanzen genießen. Im Nationalpark Risnjak werden Sie vielen Tierarten inmitten einer gut bewahrten Pflanzenwelt begegnen.

NP Risnjak - zählt zu den schönsten Wanderzielen; höchster Berggipfel im Gorski Kotar und die Quelle des Flusses Kupa.
Otok Cres-Beli - Umweltzentrum «Caput Insulae»
Otok Losinj-Plavi svijet („Blaue Welt“ ) - Delfinkolonie– adoptieren Sie Ihren eigenen Delfin

Für Sportler
Ein Großteil des gesamten touristischen Angebots der Kvarner Bucht hat in den letzten Jahrzehnten sowohl hinsichtlich des Ausbaues und der Ausstattung der Sportanlagen als auch in der Vielfalt der angebotenen Sportarten (Tennisplätze, Minigolfanlagen, Fussball, markierte Fahrrad- und Wanderwege…) eine dynamische Entwicklung verzeichnet. Unbegrenzte Möglichkeiten bietet der Wassersport: Segeln, Windsurfen, Wasserski, Unterwasserfischen, Tauchen und Vieles mehr.

Rijeka ist die drittgrößte Stadt Kroatiens und zugleich der größte und wichtigste Seehafen. Sie erreichen die Stadt von Süddeutschland aus in nur wenigen Stunden mit dem Auto (überwiegend Autobahn), es bestehen tägliche Linienbus- und Eisenbahn-Verbindungen, außerdem befindet sich der Flughafen nur 30 km vom Zentrum entfernt auf der Insel Krk. Das Stadtzentrum grenzt direkt an den Hafen und bietet neben den Einkaufsmöglichkeiten einer modernen Stadt auch eine Reihe von Kulturdenkmälern und Sehenswürdigkeiten. An der Hafenstraße »Riva« finden Sie abendliche Unterhaltung.
- PKW-Anreise: Wenn Sie mit dem eigenen Auto anreisen, reservieren wir Ihnen gerne einen bewachten Garagenplatz in Rijeka. Die Parkgebühr beträgt 360 HRK (ca. 50 €) pro Woche, zahlbar in HRK vor Ort.

- Busanreise: Wir fahren jeden Freitag mit modernen Reisebussen von vielen deutschen Städten direkt in den Hafen von Rijeka, praktisch bis vor Ihr Schiff. Ankunft im Hafen am Samstagmorgen, Rückfahrt am Samstagabend, Rückkunft in Deutschland im Laufe des Sonntags.

- Fluganreise: Wenn Sie Ihre Kreuzfahrt mit Fluganreise über I.D. Riva Tours zum Flughafen Rijeka (Insel Krk) buchen, ist der Transfer zum/vom Schiff selbstverständlich bereits eingeschlossen. Bei Flugankunft am Nachmittag oder Abend transferieren wir Sie zur Einschiffung zum ersten Übernachtungshafen.

- Zwischenübernachtung: Falls Sie vor oder nach Ihrer Kreuzfahrt eine oder mehrere Zwischenübernachtungen in der Nähe des Einschiffungshafens einlegen möchten, empfehlen wir Ihnen das Hotel Opatija in Opatija (ca. 17 km Entfernung zum Hafen Rijeka). Selbstverständlich reservieren wir Ihnen auf Anfrage gerne auch eine andere Unterkunft.
Rijeka – Insel Cres – Insel Lošinj – Insel Molat – Zadar – Zrmanja-Canyon (Kajak-Safari) – Insel Pag – Insel Rab – Insel Krk – Rijeka
Einschiffung, Spaziergang in Cres

Wenn Sie mit dem eigenen Auto nach Rijeka anreisen, können Sie ab 09:00 Uhr bis spätestens 12:00 Uhr in den Hafen und direkt zu Ihrem Schiff fahren. Hier laden Sie Ihr Gepäck aus, das zunächst unter unserer Obhut abgestellt wird, bis die Kabinen um 11:00 Uhr bezugsfertig sind. Unser Service-Team geleitet Sie dann zur Garage und transferiert Sie zurück in den Hafen. Unsere Fahrräder warten bereits vor dem Schiff darauf, von Ihnen übernommen zu werden. Nachdem Sie ein Fahrrad ausgewählt und eventuell eine Proberunde gedreht haben, kümmert sich unser Team um die Verladung aufs Schiff. Anschließend erfolgt die Begrüßung durch unsere Reiseleitung mit einem Welcome-Drink und das Kennenlernen von Besatzung und Mitreisenden. Während eines Snacks lichten wir die Anker und nehmen Kurs auf die Insel Cres. In einer der Buchten mit glasklarem Wasser bietet sich die Gelegenheit, zum ersten Mal ins erfrischende Nass der Adria einzutauchen. Anschließend fahren wir weiter zum Ort Cres. Nach der Ankunft machen wir einen Spaziergang durch die Stadt. Abendessen an Bord, Übernachtung in Cres.
Der Einschiffungshafen für Fluggäste ist abhängig von den Flugzeiten. Bei Buchung von Flug und Transfer über I.D. Riva Tours und Ankunft am Flughafen Rijeka bis 11:30 Uhr ist die Einschiffung in Rijeka garantiert; bei späterer Ankunft erfolgt die Einschiffung im ersten Übernachtungshafen.

Sonntag: Insel Cres–Insel Lošinj

Radtour zum 'Mediterranen Duftgarten'

Nach dem Frühstück brechen wir auf in Richtung der Insel Lošinj. Unterwegs machen wir eine ausgiebige Badepause in einer Bucht. Wir setzen unsere Fahrt fort und laufen nach dem Mittagessen in den Hafen von Mali Lošinj ein. Die Insel Lošinj ist von dichten Pinienwäldern überzogen und dafür bekannt, 300 wolkenlose oder nur gering bewölkte Sonnentage jährlich zu haben. Mit etwas Glück werden wir heute vielleicht Delfine bei ihrem Spiel in den Wellen beobachten können, denn in den Gewässern um die Insel Lošinj leben mehr als 220 vom 'Adria Delfin Projekt' registrierte Delfine. Anschließend gemütliche Radtour ins malerische Veli Lošinj mit seinen bunten Häusern (ca. 4 km). Auf der Rückfahrt besuchen wir den 'Mediterranen Duftgarten', wo viele Arten von Duftpflanzen gedeihen, von denen wir einige während einer sachkundigen Führung kennenlernen. Gelegenheit zum Abendessen in der Konoba des Duftgartens oder in Mali Lošinj, Übernachtung an Bord.

Montag: Insel Lošinj–Insel Molat–Zadar

Radtour oder Wanderung auf Molat, Stadtführung in Zadar

Unser erstes Ziel des heutigen Tages ist die Insel Molat. Vom Schiffsanleger des Dorfes Molat radeln wir zum Dorf Zapuntel und über die gleiche Route wieder zurück zu unserem Schiff (ca. 18 km). Wer nicht radeln möchte, kann eine Wanderung über die Insel unternehmen. Mittagessen an Bord und nach einer Badepause nehmen wir Kurs auf Zadar, die ehemalige Hauptstadt Dalmatiens. Nach der Ankunft erwartet Sie unsere Reiseleitung zu einer Führung durch die auf einer Halbinsel gelegene und von mächtigen Mauern umgebene Altstadt, die reich an historischen Bauwerken ist. Sie wird Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zeigen – z. B. das Römische Forum, die Rundkirche Sveti Donat, die Kathedrale Sveta Stošija und die auf der Welt einmaligen Meeresorgeln, deren Klang und 'Melodien' einzig von den Wellen bestimmt werden. Gelegenheit zum Abendessen und Übernachtung in Zadar.

Dienstag: Zadar–Zrmanja Canyon–Insel Pag

Kajak-Safari oder Rafting auf der Zrmanja

Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Bus zum Fluss Zrmanja. Hier erfolgt die Übernahme der Kajaks, und nach einer Einweisung geht es flussabwärts über Stromschnellen und Wasserfälle (bei sehr hohem Wasserstand wird der Ausflug alternativ mit großen Schlauchbooten durchgeführt – Rafting). Zur Mittagszeit machen wir ein Picknick an einer der schönsten Stellen des Flusses. Anschließend paddeln wir weiter durch den Zrmanja-Canyon mit seiner einmaligen Landschaft und Vogelwelt. Am Zielpunkt der Kajak-Safari besteht ausreichend Gelegenheit zum Baden im glasklaren Wasser des Flusses. Bustransfer nach Mandre auf der Insel Pag, wo wir an Bord unseres Schiffes zurückkehren. Abendessen an Bord, Übernachtung.

Mittwoch: Insel Pag–Insel Rab

Besuch des Olivenhaines in Lun, Stadtführung in Rab

Die Insel Pag besticht landschaftlich durch ihre Gegensätze – mal karg wie eine Mondlandschaft, mal saftig grüne Kräuterwiesen, von denen sich die unzähligen Schafe ernähren, die den berühmten Pager Schafskäse 'produzieren'. Wir fahren mit dem Schiff von Mandre nach Lun an der Nordwest-Spitze der Insel Pag. Hier spazieren wir zu einem der bemerkenswertesten Olivenhaine des gesamten Mittelmeerraumes. Über eintausend der rund 80.000 Olivenbäume sind bis zu 8 m hoch und etwa 1.200 Jahre alt, der Älteste von ihnen wird auf etwa 1.600 Jahre geschätzt! Während einer Führung durch den Hain erfahren wir auch Vieles über die Bedeutung von Oliven und Olivenöl in der gesunden Ernährung. Nach dem Mittagessen an Bord und einer ausgiebigen Badepause setzen wir über nach Rab, dem gleichnamigen Hauptort der Insel. Die Altstadt von Rab mit ihren markanten Glockentürmen erstreckt sich auf einer schmalen, felsigen Landzunge, auf drei Seiten von Wasser umgeben. Drei Straßen durchziehen die Altstadt – die 'Untere Straße' mit Cafés und Kneipen, die 'Mittlere Straße' mit Boutiquen, Souvenirshops und Eisdielen, und die 'Obere Straße', die zu den vier Kirchen mit ihren Glockentürmen führt. Nach der Ankunft Stadtführung in Rab. Gelegenheit zum Abendessen, Übernachtung an Bord.

Donnerstag: Insel Rab–Insel Krk

Radtour oder Bergwanderung auf Rab, Spaziergang in Krk

Nach dem Frühstück unternehmen wir eine leichte Fahrradtour über die dicht von Pinien bewachsene Halbinsel Suha Punta (ca. 12 km). Wer sich etwas mehr anstrengen möchte, kann alternativ eine 'Bergwanderung' auf den Kamenjak (408 m) unternehmen. Der Berg schützt die Stadt Rab nicht nur vor den kalten Nordwinden, sondern von hier aus bietet sich auch ein phantastischer Ausblick auf das Velebit-Massiv, die vorgelagerten Inseln, sowie auf die Stadt Rab und den Naturpark der Halbinsel Kalifront. Nach der Rückkehr an Bord und mit reichlich Appetit nehmen wir das Mittagessen ein und wir verlassen den Hafen von Rab, um eine Bucht anzusteuern. Wir ankern hier zu einer Badepause, bevor wir weiterfahren zur letzten Insel unserer Reise – Krk. Nach einem Spaziergang durch die Altstadt von Krk fahren wir weiter nach Njivice, wo auch das Captain's Dinner an Bord serviert wird.

Freitag: Insel Krk–Rijeka

Wanderung zur Festung Trsat

Nach dem Frühstück stechen wir wieder in See und laufen zu einer letzten ausgiebigen Badepause eine Bucht an, in der wir auch das Mittagessen einnehmen. Wir nehmen Abschied von der Adria und laufen in den Hafen von Rijeka ein. Nachdem wir das Schiff vertäut haben, machen wir eine Wanderung zum Wallfahrtsort und der Festung Trsat, oberhalb der Stadt gelegen. Sie werden den Aufstieg über 485 Stufen sicher nicht bereuen, denn von der Festung aus genießen Sie einen herrlichen Ausblick über die gesamte Kvarner Bucht. Gelegenheit zum Abendessen und Übernachtung in Rijeka.

Samstag: Ausschiffung

Nach dem Frühstück Ausschiffung bis 9:00 Uhr.
Auch wenn das Programm nach dem Motto 'alles kann – nichts muss' durchgeführt wird und Sie selbst entscheiden, an welchen Programmen Sie teilnehmen möchten, kann keine Erstattung nicht in Anspruch genommener Leistungen erfolgen. Der Programmablauf kann sich aufgrund örtlicher Gegebenheiten oder witterungsbedingt geringfügig ändern. Somit kann es auch vorkommen, dass statt des Abendessens das Mittagessen an Bord serviert wird oder umgekehrt. Abhängig von der Anzahl der Schiffe in den einzelnen Häfen kann die Route auch in umgekehrter Reihenfolge gefahren werden, d. h. Rijeka – Insel Krk – Insel Rab – Insel Pag – Kajak-Safari – Zadar – Insel Molat – Insel Lošinj – Insel Cres – Rijeka.
* 8-tägige Kreuzfahrt laut Programm
* Halbpension laut Routenbeschreibung
* Willkommens-Snack
* Captain's Dinner
* deutschsprachige Reiseleitung im Hafen während der Ein- und Ausschiffung
* deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Kreuzfahrt
* Fahrradmiete (Helm auf Wunsch, bitte bei Buchung angeben)
* E-Bike-Miete gegen Aufpreis (130 € pro E-Bike)
* geführte Radtouren laut Programm
* geführte Wanderungen laut Programm
* Cappuccino auf der Hafenpromenade von Mali Lošinj oder Cres
* Eintritt in den 'Mediterranen Duftgarten' inkl. Führung
* Kajak-Safari auf der Zrmanja inkl. Picknick und Bustransfer
* Stadtführung in Zadar
* Stadtführung in Rab
* Eintritt in die Festung von Trsat

Diese Rundreise können Sie mit diesen Jachten unternehmen:

Dies ist eine Auswahl von Buchungsmöglichkeiten und Preisen.
Für eine verbindliche Auskunft und Buchung nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

MS Aria :: 1/2 Her.kab. Unterd. Einzelb.
ab 20.06.2020 7 Übernachtungen 1 Person ab 1.075 € pro Person
MS Aria :: DK Deck frz. Bett
ab 20.06.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 1.250 € pro Person
MS Aria :: DK Unterdeck Einzelbetten
ab 20.06.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 1.075 € pro Person
ab 26.09.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 889 € pro Person
MS Aria :: DK Unterdeck frz. Bett
ab 20.06.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 1.075 € pro Person
MS Kapetan Kuka :: 3BK Unterdeck frz. Bett
ab 30.05.2020 7 Übernachtungen 3 Personen ab 849 € pro Person
ab 03.10.2020 7 Übernachtungen 3 Personen ab 749 € pro Person
MS Kapetan Kuka :: DK Deck Etagenbetten
ab 30.05.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 949 € pro Person
ab 11.07.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 1.049 € pro Person
ab 03.10.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 849 € pro Person
MS Kapetan Kuka :: DK Unterdeck Etagenbetten
ab 11.07.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 949 € pro Person
ab 03.10.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 749 € pro Person
MS Kapetan Kuka :: DK Unterdeck frz. Bett
ab 30.05.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 849 € pro Person
ab 22.08.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 949 € pro Person
ab 03.10.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 749 € pro Person
MS Kapetan Kuka :: EK Unterd. Etagenb. special
ab 30.05.2020 7 Übernachtungen 1 Person ab 849 € pro Person
MY Alpha :: DK Deck
ab 23.05.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 1.175 € pro Person
ab 27.06.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 1.399 € pro Person
MY Alpha :: DK Unterdeck
ab 23.05.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 975 € pro Person
ab 27.06.2020 7 Übernachtungen 2 Personen ab 1.199 € pro Person

Legende

15
verfügbar
15
leider nicht mehr verfügbar
15
verfügbar, An- und Abreise
15
von Ihnen ausgewählt